WIE…

… wir momentan eine langfristige Strategie erarbeiten

Einmalige Kurse sind toll um einen ersten Einblick in die Möglichkeiten des Internets und der digitalen Medien/Geräte zu ermöglichen, den Horizont zu erweitern und die Vorstellungskraft zu nähren.

Wir haben uns jedoch gefragt, wen wir mit solchen Förderungen erreichen und vor allem, wen nicht. Es ist uns wichtig, dass auch diese Kinder an zukunftsorientierter Bildung teilnehmen können, die keine Eltern oder Lehrer/innen haben, die sich um das Thema bemühen.

Unsere Schlussfolgerung ist, dass Schulen zu den innovativsten Lernorten Deutschlands werden müssen. Um verstehen zu können, weshalb dies noch nicht der Fall ist, was die Hindernisse und Probleme sind und wie unser Verein unterstützen kann um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen haben wir:

+100 Std. Schulhospitation   &   Interviews mit Schulleiter/innen (+10) und Lehrer/innen (+20)

durchgeführt und die Recherchearbeit geht weiter. Das erste Ziel wird sein eine Community zusammen zu bringen, die interessiert ist etwas zu verändern. Politik, Wirtschaft und Bildungssektor müssen zusammenarbeiten, um dem gemeinsamen Ziel näher zu kommen. 

An alle die Interesse haben oder jemanden kennen, meldet euch bei uns!!

 

… wir (bisher) arbeiten, fördern und unterstützen

Förderung Projekte Anderer                                                                                                                              Mit Hilfe der uns zur Verfügung gestellten Mittel bezuschussen wir deutschlandweit Angebote, die Kindern und Jugendlichen Zugang zu digitaler Bildung ermöglichen – sowohl im schulischen, als auch im außerschulischen Kontext. Dabei bilden die Themen Programmieren, Robotics und Animation sowie Lehrerfortbildungen den Schwerpunkt der von uns unterstützten Angebote.

Konzipierung & Umsetzung eigener Projekte                                                                                       Welche Hindernisse und Herausforderungen im Bildungssystem führen dazu, dass nicht alle Schulen eine gleichwertige Bildung vermitteln können? Was können wir dazu beitragen, dass sich die momentane Situation verbessert?                                                                                                                        Damit wir so viele Kinder wie möglich nachhaltig erreichen können, haben wir uns auf den Weg gemacht, Antworten auf diese Fragen zu finden. Ziel ist es dann, konkrete und darauf aufbauende Lösungsansätze zu erarbeiten.

 

wir uns fokussieren 

Initiative „DigitalPakt Schule“ – Fördermittel Beschaffung

Um an die Gelder des DigitalPakts ranzukommen, muss jede Schule einen eigenen Medienentwicklungsplan vorzeigen können. Aber wer soll diesen erstellen, die wenigsten Schulen haben entsprechende Experten in ihrem Kollegium. Wir sind der Meinung, dass das Rad nicht jedes Mal neu erfunden werden muss und wir voneinander lernen und unsere Erfolge teilen sollten. Das Ziel ist doch nicht Wettbewerb, sondern eine einheitliche gute Bildung sicherstellen zu können. Wir sind dabei dieses Thema zu bearbeiten und ein Konzept zu erarbeiten, wie wir Bestehendes sinnvoll zusammentragen und kombinieren können, um Schulen bestmöglich zu unterstützen.

Unterstützte Beispielprojekte

 

Initiative „Soziale Teilhabe“

Wir finanzieren und fördern Workshops und wöchentlich stattfindende Kurse oder Sommercamps zu den Themen Programmieren, Robotics und Animation für Brennpunktschulen, sozial benachteiligte Kinder oder Flüchtlinge. Solche Erfahrungen sind wichtig für alle Kinder um ihren Horizont bezüglich der Nutzung von digitalen Medien zu erweitern. Kinder haben riesigen Spaß daran und profitieren ungemein.

Unterstützte Beispielprojekte

 

Initiative „IT – Mädchen“

Wir wollen erreichen, dass sich mehr Mädchen für Programmieren und Technik begeistern und die gesellschaftlichen Vorurteile der Geschlechterrollen abgebaut werden. Frauen sind in technischen Studiengängen und Berufen stark untervertreten und Programmiererinnen und IT-Gründerinnen eine Seltenheit. Daher wollen wir Mädchen dazu ermutigen, in der digitalen Welt aktiv und kreativ tätig zu werden, um Gestalterinnen unserer Zukunft zu werden.

Unterstützte Beispielprojekte

 

Sie finden gut was wir machen und wollen uns / bestimmte Projekte gerne unterstützen?

Das fänden wir super toll, Danke!